«Der Bund» für jede Lesart

Lesen Sie Ihren «Bund» wann, wie und wo immer Sie wollen. Alle Infos zum neuen Digitalangebot finden Sie hier.

Mehr als 160 Jahre «Der Bund» - so zeitgemäss wie nie

«Der Bund» ist seit 1850 die Tageszeitung der Bundeshauptstadt. Über 200 Journalistinnen und Journalisten ermöglichen die umfassende Berichterstattung über die lokale, nationale und internationale Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Die kompetenten Analysen, Meinungen und Kommentare der Bundeshausredaktion finden in der ganzen Schweiz Beachtung.

«Der Bund» ist inzwischen mehr als eine Zeitung

Er informiert und unterhält auf allen Kanälen: gedruckt als klassische Zeitung, online als Newsplattform, mit Blogs und in Sozialen Netzwerken, mobile als App und als ePaper.

Mit Ihrem Zeitungsabo nutzen Sie das gesamte digitale Angebot kostenlos

Registrieren Sie sich jetzt, um zusätzlich zur Zeitungslektüre auch das volle digitale Potenzial Ihrer Zeitung auszuschöpfen.

Zeitung lesen wie gewohnt

  • Der Berner Traditionstitel seit 1850
  • Spannende Hintergrundinfos mit Tiefenschärfe in der In- und Auslandsberichterstattung
  • Bei Frühzustellung ab 6.30 Uhr
    in Ihrem Briefkasten

Den «Bund» online lesen

  • Neues Layout mit
    optimierter Leserführung
  • Minutenaktuelle Information,
    spannende Blogs
  • Bildstrecken und Videos

Die «Bund»-App für die Hosentasche

  • Mobile optimiertes Layout
  • Das Lesevergnügen auf Ihrem Smartphone
  • Texte, Bilder und Videos:
    Immer und überall informiert

Das «Bund»-ePaper zum Blättern

  • Die aktuelle Zeitungsausgabe auf dem Tablet lesen
  • Digitales Archiv nutzen
  • Einzelne Artikel vergrössern,
    ausschneiden und per E-Mail versenden

Vom klassischen zum digitalen Journalismus

Mehr als 70 Mitarbeiter/-innen setzen sich in der «Bund»-Kernredaktion mit ihrem Wissen, ihrer ganzen Leidenschaft und Erfahrung täglich dafür ein, dass unsere Leserschaft jederzeit auf allen Kanälen bestens informiert ist. Was guten Journalismus sonst noch ausmacht und warum es ihn nicht gratis geben kann, erfahren Sie beim Blick hinter die Kulissen des «Bund».

Der digitale Wandel hat dabei auch den Redaktionsalltag verändert. Die klassischen Ressorts wurden erweitert. Digitale Redaktionen kamen hinzu. Man wuchs an seinen Aufgaben. Und heute gibt es viele neue Aufgabenbereiche, die immer enger miteinander vernetzt sind.

Wann, wo und wie Sie den «Bund» lesen, entscheiden Sie

«Der Bund» steht Ihnen wie gewohnt als gedruckte Zeitung zur Verfügung. Zusätzlich können Sie Ihren «Bund» auf den unterschiedlichsten Geräten digital lesen. Der kurze Film zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, um das ganze digitale Potenzial und die volle journalistische Kompetenz des «Bund» auszuschöpfen.

«Der Bund» begleitet Sie durch den Tag

Wählen Sie Ihr persönliches «Der Bund»-Abonnement

Wir haben für Sie das passende Abonnement. Sie haben die Wahl: Gedruckt und digital – ganz nach Ihrer Lesart.

Sie haben bereits ein «Bund»-Zeitungsabonnement?

Dann schalten Sie jetzt kostenlos den Digitalzugang frei und lesen Sie Ihren «Bund» wann, wie und wo immer Sie wollen.

Schon online registriert beim «Bund»?

Beispielsweise durch bisherige ePaper-Nutzung oder online getätigte Ferienumleitung und Abounterbruch.

Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort ein und Sie erhalten unbegrenzten Zugang auf das gesamte Digitalangebot.

Noch nicht registriert beim «Bund»?

Dann nehmen Sie Ihre letzte Abo-Rechnung (Kundennummer) zur Hand und erstellen Sie ganz einfach und kostenlos Ihr Online-Konto. Danach erhalten Sie unbegrenzten Zugang auf das gesamte Digitalangebot.

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten zu Ihren Fragen rund um den «Bund».

Weiter zu den häufig gestellten Fragen.

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Wie können wir den «Bund» verbessern? Schreiben Sie uns Ihre Frage oder Ihre Anregung bitte als Kommentar.

Weiter zum Meinungsforum.

Fragen und Hilfe zu Registrierung & Login

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Gerne sind wir für Sie da.

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:15 bis 17:00 Uhr.
Samstag von 08:00 bis 11:00 Uhr.

Kontaktinformationen

Telefon: 0844 385 144
E-Mail: abo@derbund.ch

Adresse:
«Der Bund»
Aboservice
Dammweg 9
CH-3001 Bern